COOKIES
Cookies sind kleine Textzeichenfolgen, die die vom Nutzer besuchten Websites an sein Terminal senden, wo sie gespeichert werden, bevor sie beim nächsten Besuch desselben Nutzers erneut an dieselben Sites gesendet werden. Während der Navigation kann der Nutzer auch auf seinem Terminal Cookies erhalten, die von verschiedenen Webseiten gesendet werden (siehe Anordnung des Datenschutzbeauftragten Nr. 229 vom 8. Mai 2014). Um eine angemessene Regulierung solcher Geräte zu erreichen, ist es notwendig, sie nach den Zwecken ihrer Nutzer zu unterscheiden.

Technische Cookies.
Technische Cookies sind solche, die ausschließlich zum Zweck der "Übertragung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz" oder in dem Maße verwendet werden, wie es für den Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft unbedingt erforderlich ist, den der Teilnehmer oder Nutzer ausdrücklich angefordert hat, um einen solchen Dienst bereitzustellen" (siehe Artikel 122 Absatz 1 des Datenschutzgesetzes und der Anordnungen Nr. 229/2014). Es können Navigationscookies oder Sitzungscookies sein, die normale Navigation und Inanspruchnahme der Webseite gewährleisten (erlauben z. B. einen Kauf zu tätigen oder sich den Eintritt zu Seiten mit beschränktem Zugriff zu authentifizieren). Für die Installation solcher Cookies ist die vorherige Zustimmung der Nutzer nicht erforderlich.

Profiling-Cookies.
Profiling-Cookies dienen der Erstellung von Nutzerprofilen und werden verwendet, um Werbungsbotschaften in Übereinstimmung mit den Präferenzen beim Surfen im Internet zu versenden. Aufgrund ihres Eindringens in die Privatsphäre muss der Nutzer die vorherige Zustimmung zu ihrer Installation gemäß Art. 122 des Datenschutzkodex erteilen.

Analytische Cookies.
Sie werden verwendet, um die Nutzung der Webseite durch die Nutzer zu überwachen, indem sie statistische Berichte bereitstellen, die den Herausgeber der Website bei ihrer Optimierung unterstützen können. Eines der am häufigsten verwendeten Web-Analysetools ist "Google Analytics", ein Dienst der Google Inc., mit dem Navigationsstatistiken erstellt werden können. Die Datenschutzbehörde hat klargestellt, dass diese Cookies zu den technischen Cookies gehören, wenn die IP Adressen (zumindest teilweise) anonymisiert und die Informationen nicht mit Google geteilt werden. Andernfalls zählen diese Cookies zu den Profilierungscookies. Das Unternehmen hat außerdem die IP-Adresse des Nutzers anonymisiert und die Daten reduziert, auf die Google über die Analytics-Tools zugreifen kann.

eder Cookietyp kann ein First-Party-Cookie (d. h. vom Inhaber der Website) verwaltet oder verarbeitet werden bzw. Third-Party-Cookies sein (wenn sie von anderen Betreibern installiert und erhoben werden). Zu den Third-Party-Cookies gehören die sogenannten sozialen Plugins , d. h. die Komponenten, die eine Einbindung mit den Sozialen Medien ermöglichen (wie zum Beispiel , Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn, Pinterest, Tumblr etc.) ), die über die Website betrieben werden, wo diese Cookies generiert werden. Die Verwaltung der von Third-Parties gesammelten Informationen wird von den einschlägigen Informationen geregelt, auf die gebeten wird, Bezug zu nehmen.

Hier ein Verzeichnis der von unserer Site verwendeten Cookies:

KURZE INFORMATION BEIM ERSTEN ZUGRIFF - BANNER.

Das Banner, das sich beim ersten Zugriff auf die Webseite öffnet, ermöglicht die Anzeige wichtiger Informationen über die Verwaltung von Cookies und enthält außerdem einen Link mit dem Verweis auf die vollständige Datenschutzerklärung. Wie gesetzlich vorgeschrieben, werden Entscheidungen über die Verwaltung von Cookies mit einem technischen Cookie gespeichert, das eine Gültigkeit von 365 Tagen hat. Das Banner weist darauf hin, auf die Schaltfläche OK zu klicken, um der Verwendung von Cookies, einschließlich der Profilierungscookies, zuzustimmen.

Das Unternehmen für den Tourismus Dolomiti Paganella hat die analytischen First-Party-Cookies anonymisiert und die Website enthält keine First- und Third-Party-Profiling-Cookies; daher ist es nicht notwendig, die kurzen Informationen einzufügen, wie es die Bestimmung über Cookies vom 8. Mai 2014 des Datenschutzbeauftragten für den Schutz personenbezogener Daten vorsieht.

LINK ZUM VORGANG DER DEAKTIVIERUNG VON COOKIES AUF DEM EIGENEN COMPUTER FÜR DIE VERBREITETSTEN WEB-BROWSER

Die beim ersten Zugriff gewählten Optionen können jederzeit unter Befolgung der nachfolgenden Vorgehensweise geändert werden.

Microsoft Internet Explorer
http://windows.microsoft.com/en-us/windows-vista/block-or-allow-cookies

Google Chrome
https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=en&answer=95647&p=cpn_cookies

Mozilla Firefox
http://support.mozilla.org/en-US/kb/Enabling%20and%20disabling%20cookies

Apple Safari
http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/5.0/en/9277.html

LINK ZU ANGESCHLOSSENEN WEBSITES UND/ODER MIT VERBUNDENEN FUNKTIONEN

Da die Website Third-Party-Cookies (z. B. Google+, Facebook) verwendet, finden Sie weiter unten, wie vom Datenschutzbeauftragten vorgeschrieben, einen Link zu den entsprechenden Datenschutzbestimmungen.

Google Analytics, Google+ e Youtube:
https://www.google.it/intl/it/policies/privacy/
http://www.google.it/intl/it/policies/technologies/cookies/
http://www.google.it/intl/it/policies/technologies/managing/

Instagram:
https://help.instagram.com/519522125107875



Prossima webcam Webcam precedente

Loading...

webcam

Newsletter abonnieren



Stornieren
schließen

Anfrage Informationen

Anfrage senden