Der Zauber der Herbstfärbung: Fünf bunte Ausflüge in Dolomiti Paganella

Der Zauber der Herbstfärbung: Fünf bunte Ausflüge in Dolomiti Paganella
Montag 6 September 2021

Die Luft prickelt, der Blick von den Aussichtspunkten ist traumhaft klar und die herbstliche Natur steckt voller bunter Schönheit. Ob in den Wäldern von Fai della Paganella, am Ufer des Molveno-Sees oder an den Berghängen der Brenta-Dolomiten: Die Herbstfärbung in Dolomiti Paganella ist eine echte Show! Am besten überzeugen Sie sich persönlich davon! Also Wanderschuhe geschnürt, Fotoapparat umgehängt, und auf geht’s zur Hochebene der Paganella für ein märchenhaftes Herbstwochenende. Hier ein paar konkrete Tipps für Sie.


Foto_1.jpg

#1 Der Parco del Respiro

Wenn Sie tief in die herrlichen Farben des Herbsts eintauchen und gleichzeitig sämtliche Wohltaten genießen wollen, die ein Spaziergang in der Natur mit sich bringt, dann empfehlen wir Ihnen einen Besuch im neuen Parco del Respiro von Fai della Paganella: Es ist der perfekte Ort für eine Runde Waldbaden.

Eine Wanderung durch den „Atem-Park“ eignet sich für die ganze Familie. Zum beruhigenden Soundtrack des Bergbachs, der durch den Park rauscht, ruhen Sie dann auf Holzliegen und genießen die Show: Die Buchen zeigen ein veritables Feuerwerk der Herbstfarben von Gelb über Braun bis hin zu herrlichen Rottönen.

Foto_2.JPG

#2 Die Bauernhäuser von Andalo

Wussten Sie, dass Andalo ursprünglich aus dreizehn kleinen Weilern bestand? Auf mehreren Strecken können Sie sie erwandern und dabei die reizvollsten Ecken des Ortes kennenlernen. Das alles vor der prächtigen Kulisse der Brenta-Dolomiten in ihrem herbstlichen Look, auf das vielleicht schon der erste Schnee ein paar weiße Akzente gesetzt hat.

Zur Abrundung Ihres Familien-Ausflugs empfehlen wir einen Besuch im neuen (und kostenlosen!) Sarnacli Mountain Park, einem Lehrpfad für alle Sinne, bei dem die Kids auf spielerische Weise den Geheimissen der Dolomiten näherkommen. 

gabornagy_visitacomano_hires117.jpg

#3 Moline und Deggia

Besonders im Herbst ist der alte Verbindungsweg zwischen San Lorenzo in Banale und Molveno, der auch durch die Weiler Moline und Deggia führt, eine wunderbare Wanderung für alle, die Frieden und Stille suchen. Herrlich anzusehen sind die von Kletterpflanzen bewachsenen Häuser, die in den Herbstmonaten in den schönsten Farben leuchten! Auch das Wallfahrtskirchlein Madonna di Caravaggio lohnt ein Besuch.

Foto_5.jpg

#4 Vom Molveno-See bis zur Baita Ciclamino

Gibt es etwas Stimmungsvolleres als die Herbstfärbung? Ja, Herbstfarben, die sich in einem See spiegeln! Genießen Sie also erst das Spiegelbild der Brenta-Dolomiten im Wasser des Molveno-Sees und wandern Sie dann weiter in Richtung Baita Ciclamino. Zum Rauschen eines Wildbachs geht es durch herbstlich bunte Wälder. Auf dem Rückweg kommen Sie durch das historische Ortszentrum von Molveno, wo Sie sich mit dampfend heißer Schokolade oder einem Aperitif mit Trentiner Wurstspezialitäten stärken können.

145616

#5 Unterwegs zwischen Cavedago und Andalo

Dieser Rundweg führt Sie zu den echten Geheimtipps unserer Hochebene. Zum Kirchlein von San Tommaso etwa, von dem Sie einen Traumblick auf das Nonstal genießen, das sich in schönster Rot-, Orange- und Goldfärbung zeigt. Versprochen!

Beliebte Artikel

Darum ist der Herbst der schönste Zeitpunkt für ein Wochenende in Dolomiti Paganella
01 September 2021

Wenn der Herbst kommt, kriegen wir alle langsam wieder Lust auf gemütliche Kaminfeuer, kuschelige...

5 Tipps für Ihren „Slow-Urlaub“ in Dolomiti Paganella
05 Juli 2021

Wenn Ihr Sommerurlaub in diesem Jahr ganz im Zeichen von Ruhe, Natur und regionalen Produkten stehen...

5 Gründe für eine Stippivisite in San Lorenzo Dorsino während der Ferien
17 Mai 2021

Nicht weit vom Molvenosee liegt in einem Stück grüner Landschaft des Naturparks Adamello Brenta...

6 Spezialitäten für kulinarische Trentino-Atmosphäre zu Hause
06 April 2021

Auf Reisen trägt das Ausprobieren und Entdecken typischer Spezialitäten, Rezepte und Produkte...

Prossima webcam Webcam precedente

Loading...

webcam

Newsletter abonnieren


Erklärung hinsichtlich der GDPR (Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten)
Bei Abonnieren der Newsletter müssen Sie das Abonnement durch eine an die angegebene E-Mail-Adresse gesendete Bestätigungs-E-Mail-Nachricht bestätigen. In diesem Fall wird im Rahmen der Behandlung Folgendes vorgesehen:

  • die Profilerstellung des Benutzers in Gruppen, deren Status, den Einstellungen anhand der Angaben und Folgerungen von den durch das Formular oder die nachfolgende selbsttätige Profilerstellung entsendeten Informationen.
  • die Verwendung der Angabe für das Entsenden der Kommunikation durch ein elektronisches Medium (E-Mail-Nachricht, whatsapp) oder auf Papier zu Informations- und Handelszwecken.
  • die Verwendung der E-Mail-Nachricht für die Erstellung von individuell gestalteten digitalen oder papierenen Marketings- und Informationskampagnen.

Stornieren
schließen

Informationsanfrage

Anfrage senden