Canalone Battisti

Ein Postkartenfoto

1903 erreichten Cesare Battisti und Riccardo Trenti in den Anfängen des Trentiner Alpinismus den Gipfel des Roda degli Spaloti: Ein vertikaler Sprung von fast 2.000 m an einer Kalksteinwand. Seitdem heißt die Rinne, die von den beiden Alpinisten begangen wurde, Canalone Battisti.

Das Rifugio Cesare Battisti wurde dagegen 1908 fertiggestellt, während die nach ihm benannte Grotte 1929 entdeckt wurde.

Heute kann man auf unterschiedliche Weise zum Canalone Battisti gelangen: Weniger Erfahrenen empfehlen wir, den Sessellift bis zum Gipfel der Paganella und den Sentiero delle Aquile zu nehmen. Die Natur hält auf diesem Weg viele Überraschungen bereit, auch wenn er nur kurz ist.

So gelangen Sie zum Aussichtspunkt des Canalone Battisti. Ein herrlicher Ausblick auf das Etschtal, das von hier wie eine Postkarte aussieht und doch Realität ist.

Wer eine etwas anstrengendere Wanderung machen möchte, folgt dem Sentiero delle Aquile zum Canalone Battisti. Der Weg führt am Arco di Tito, einem weiteren Aussichtspunkt, vorbei. Durch das Felsenfenster sieht man ganz Trient.

Von hier erreichen Sie leicht die Grotte mit der Quelle. Es ist einer der bezauberndsten Winkel der Paganella. Im Ortsteil Belvedere angekommen beginnt der Teil des Sentiero delle Aquile, der vor wenigen Jahren vollständig ausgebaut wurde: Ein Klettersteig, der auf dem Kamm des Becco di Corno verläuft.

Beim Abstieg ist die außergewöhnliche Aussicht auf die Rotaliana-Ebene und Bassa Atesina unübersehbar. Sie nehmen eine Parallelrinne zum Canalone Battisti, lassen die Detassis- und Maestrie-Steige hinter sich und halten sich Richtung Spaloti de Fai.

Von hier aus überqueren Sie erneut die Hängebrücke aus Drahtseilen über dem Nichts und steigen wieder zum Rifugio La Roda auf.


Wer uns mag der folgt uns

Prossima webcam Webcam precedente

Loading...

webcam

Newsletter abonnieren


Erklärung hinsichtlich der GDPR (Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten)
Bei Abonnieren der Newsletter müssen Sie das Abonnement durch eine an die angegebene E-Mail-Adresse gesendete Bestätigungs-E-Mail-Nachricht bestätigen. In diesem Fall wird im Rahmen der Behandlung Folgendes vorgesehen:

  • die Profilerstellung des Benutzers in Gruppen, deren Status, den Einstellungen anhand der Angaben und Folgerungen von den durch das Formular oder die nachfolgende selbsttätige Profilerstellung entsendeten Informationen.
  • die Verwendung der Angabe für das Entsenden der Kommunikation durch ein elektronisches Medium (E-Mail-Nachricht, whatsapp) oder auf Papier zu Informations- und Handelszwecken.
  • die Verwendung der E-Mail-Nachricht für die Erstellung von individuell gestalteten digitalen oder papierenen Marketings- und Informationskampagnen.

Stornieren
schließen

Anfrage Informationen

Erklärung hinsichtlich der GDPR (Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten)
Der Inhaber der Datenbehandlung ist  Azienda per il Turismo Dolomiti Paganella und erklärt, dass die durch das vorliegende Formular erfassten Daten wie folgt verarbeitet werden:

  • Es wird für die gegenwärtige Abwicklung von Informationen/Einkäufen/Einschreibungen bis zu dessen Umsetzung und für keine weitere Tätigkeit verwendet.
  • Es wird in den Betriebsarchiven fristlos aufbewahrt und selbsttätig durch den Benutzer, willentlich durch den Inhaber oder auf ausdrückliches Verlangen durch den Benutzer gelöscht.
  • Es wird im Auftrag des Inhabers durch KUMBE, dem Bewahrer des Inhabers für die digitalen Dienstleistungen, in den Cloud-Archiven sowie der jeweiligen, entsprechend der GDPR für die Gesamtvertragsdauer mit dem Inhaber behandelten Backups aufbewahrt, wobei der Inhaber selbst bis zur nachfolgenden Löschung darüber jederzeit verfügen kann.
  • Es wird im Auftrag des Inhabers von Feratel AG, dem Bewahrer des Inhabers für die Booking- und CRM-Dienstleistungen, in den Cloud-Archiven sowie der jeweiligen, entsprechend der GDPR für die Gesamtvertragsdauer mit dem Inhaber behandelten Backups aufbewahrt, wobei der Inhaber selbst bis zur nachfolgenden Löschung darüber jederzeit verfügen kann.
  • Es wird vom in der Anfrage selbst genannten und nicht mit dem Inhaber identischen Drittempfänger der vorliegenden Anfrage für die Durchführung der vorliegenden Anfrage entsprechend der von dem Drittempfänger selbst angenommenen GDPR gehandhabt.
  • Es wird nicht an Dritte weiter geleitet, nicht in Vermarktungskampagnen verwendet, es sei denn, dass dies Zug um Zug ermächtigt wurde.
  • Es wird dann das Profil des Benutzers auf der Grundlage der enthaltenen Informationen erstellt, wobei die Angabe für die statistische Verarbeitung verwendet werden kann.
  • Die vollständige Datenschutzbestimmung ist in der Adresse https://www.visitdolomitipaganella.it/privacy vorhanden. Für weitere Informationen oder Anfragen können Sie an die E-Mail-Adresse info@visitdolomitipaganella.it schreiben

Erklärung hinsichtlich der GDPR (Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten)
Bei Abonnieren der Newsletter müssen Sie das Abonnement durch eine an die angegebene E-Mail-Adresse gesendete Bestätigungs-E-Mail-Nachricht bestätigen. In diesem Fall wird im Rahmen der Behandlung Folgendes vorgesehen:

  • die Profilerstellung des Benutzers in Gruppen, deren Status, den Einstellungen anhand der Angaben und Folgerungen von den durch das Formular oder die nachfolgende selbsttätige Profilerstellung entsendeten Informationen.
  • die Verwendung der Angabe für das Entsenden der Kommunikation durch ein elektronisches Medium (E-Mail-Nachricht, whatsapp) oder auf Papier zu Informations- und Handelszwecken.
  • die Verwendung der E-Mail-Nachricht für die Erstellung von individuell gestalteten digitalen oder papierenen Marketings- und Informationskampagnen.
Anfrage senden